Artikel versenden

Junger Flüchtling geriet am Bahnhof Villach in Stromkreis

Ein 23-jähriger Türke wollte nach der illegalen Einreise den verplombten Waggon verlassen und erhielt am Dach des Zuges einen lebensgefährlichen Stromschlag. Sein Freund erlitt einen Schock.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel