Bereits 838 VerstorbeneZwei weitere Corona-Tote in Kärnten

52 an Covid-19 erkrankte Menschen müssen in Spitälern behandelt werden, davon 7 auf Intensivstationen. 133 Neuinfektionen in den vergangenen 24 Stunden.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Sieben Corona-Patienten in Kärnten müssen derzeit intensivmedizinisch betreut werden
Sieben Corona-Patienten in Kärnten müssen derzeit intensivmedizinisch betreut werden © APA/dpa-Zentralbild/Jens Büttner
 

In Kärnten sind von Donnerstag auf Freitag zwei weitere Menschen an oder mit Covid-19 gestorben. Wie der Landespressedienst (LPD) am Freitag mitteilte, war eine der Personen "älter". Ob es Vorerkrankungen oder medikamentöse Wechselwirkungen gab, wurde aus Datenschutzgründen nicht bekannt gegeben. Insgesamt sind bisher 838 Menschen in Kärnten an oder mit dem Virus gestorben.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.