Artikel versenden

Verhaltensregeln, um nicht am "Mäusefieber" zu erkranken

Im Grenzgebiet Italien-Slowenien sollen sich mehrere Menschen mit dem Hantavirus infiziert haben. Dieses wird hauptsächlich von Nagetieren sowie über deren Exkremente übertragen.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel