Artikel versenden

SOS-Signale mit Handylicht nach Verkehrsunfall

Wegen Sekundenschlafs kam ein Italiener von der Straße ab und wurde schwer verletzt. Mit seiner Handytaschenlampe machte er andere Verkehrsteilnehmer auf sich aufmerksam.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel