Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Feuer aus Motorraum Lenkerin löschte Fahrzeugbrand mit Getränken

Die 27-Jährige war Mittwoch auf Drautal Straße bei Spittal unterwegs, als der Pkw plötzlich zu brennen begann.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
© Weichselbraun
 

Man muss sich nur zu helfen wissen! Geistesgegenwärtig hat eine 27-jährige Frau aus Mühldorf, Bezirk Spittal/Drau, Mittwochnachmittag reagiert. Sie war mit ihrem Pkw auf der Drautal Straße in Spittal unterwegs. Plötzlich stiegen Rauchschwaden aus dem Motorraum des Fahrzeuges auf. Die Frau lenkte den Pkw zur Seite, zu diesem Zeitpunkt schlugen bereits Flammen aus dem Motorraum.

Die 27-Jährige schnappte sich Getränke, die sie im Kofferraum hatte und konnte damit den Brand löschen. Die alarmierte FF St. Peter musste lediglich Nachlöscharbeiten durchführen. Verletzt wurde niemand.

Der Pkw wurde schwer beschädigt.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen