Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Gewehr sichergestellt"Braucht man bei euch eine Pistole?" - Drohanruf bei öffentlichem Amt

Ein Telefongespräch eines 80-Jährigen mit einem öffentlichen Amt in Spittal an der Drau endete am Dienstag mit einer Anzeige für den Senior. Sein Gewehr wurde ebenfalls sichergestellt.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
© bilderstoeckchen - Fotolia
 

Am Dienstagvormittag um 9.30 Uhr rief ein 80-jähriger Mann bei einem öffentlichen Amt in Spittal an der Drau an und bedrohte den 26-jährigen Mitarbeiter, der den Anruf entgegengenommen hatte, mit den Worten: „Braucht man bei euch eine Pistole, um die erforderlichen Dokumente zu bekommen?“ Der Drohung war ein Wortwechsel zwischen dem Mitarbeiter und dem 80-Jährigen vorausgegangen, bei dem einem Ansuchen ein Nachweis hätte beigelegt werden müssen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren