Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Nach 32 Grad Gewitterfront zieht von Westen her über Kärnten hinweg

Der Dienstag war wieder sehr heiß. Am Abend breiteten sich die Gewitter von Westen her über ganz Kärnten aus. Am Mittwochnachmittag soll sich großteils die Sonne wieder durchsetzen.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
© Elisabeth Peutz
 

Der Dienstag zeigte sich in Kärnten nochmals richtig heiß, in Klagenfurt wurden um 19 Uhr noch über 28 Grad gemessen, in Feldkirchen ebenfalls 27,3 Grad.  Im Westen war es bis zum Nachmittag freundlich und überwiegend sonnig, dann nahm hier die Quellbewölkung zu und ab dem späten Nachmittag und in den Abend hinein gab es dort erste Schauer und Gewitter.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren