Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Für Kroatien-UrlauberNeue Zertifikate für Antigentests auch in Kärnten?

Die Steiermark will auf Nummer sicher gehen und - etwa für Kroatien-Urlauber - die Herstellerangabe in das Antigentest-Zertifikat einbauen. In Kärnten ist das bisher noch nicht angedacht.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Grenzübergang
Grenzübergang zwischen Slowenien und Kroatien © Hermann Sobe
 

Tausende Kärntner und Steirer haben sich in den vergangenen Tagen auf den Weg nach Kroatien gemacht und sind - so erste Rückmeldungen - weitgehend problemlos eingereist. Allerdings warnt das österreichische Außenministerium vor einer strengen Auslegung der Einreiseregelung durch die kroatischen Behörden. Demnach muss auf dem Zertifikat, das eine negative Antigentestung bescheinigt, auch der Hersteller des Tests angeführt sein. Das ist aber bei den offiziell über "Österreich testet" ausgestellten Bestätigungen derzeit nicht der Fall.

Kommentare (2)
Kommentieren
bianca50
0
1
Lesenswert?

Kärnten ist anders

Es ist ja nichts slowenischen. AUSSER AN SPORT UND SLowenisch hat der LH kein Interesse an KÄrnten

umo10
2
3
Lesenswert?

Jetzt sind uns die Steirer wieder einen Schritt voraus, Hr Kaiser

😜