Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Drei Autos zerstörtMaibäume gefällt: Jetzt wurden Täter ausgeforscht

Ende Mai wurden in Oberkärnten zwei Maibäume umgeschnitten. In Pusarnitz ging es schief, der Baum fiel auf mehrere Autos und beschädigte drei schwer. Jugendliche sind geständig.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Eines der durch den gefällten Maibaum zerstörten Autos
Eines der durch den gefällten Maibaum zerstörten Autos © FF Pusarnitz
 

Die "Aktion" sorgte für Ärger, Empörung und hohen Sachschaden: In der Nacht auf 30. Mai wurden in Oberkärnten zwei Maibäume von Unbekannten gefällt. Einer der Bäume fiel auf drei Autos und beschädigte diese schwer. Jetzt wurden die Täter ausgeforscht.

Kommentare (1)
Kommentieren
Civium
1
30
Lesenswert?

Dumme

Bersch.