Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Artikel versenden

Lkw stieß bei Eisenbahnkreuzung gegen Oberleitung

Ein 54-jähriger Lkw-Fahrer hatte am Dienstag den Kran seines Fahrzeugs nicht ganz eingefahren. Dieser stieß bei einer Eisenbahnkreuzung gegen die Oberleitung, wodurch einer der Reifen platzte.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel