Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

LatschachNachbarn bekämpften mit Feuerlöschern Wiesenbrand

Aus bislang unbekannter Ursache hatte auf einem privaten Grundstück Wiesen- und Strauchschnitt zu brennen begonnen. Drei Feuerwehren standen im Einsatz.

Die Feuerwehrleute löschten die Glutnester ab
Die Feuerwehrleute löschten die Glutnester ab © Feuerwehr Latschach
 

Die Freiwilligen Feuerwehren Latschach, Faak am See und Gödersdorf wurden Samstagnachmittag zu einem Wiesenbrand in Latschach alarmiert. Aus bisher unbekannter Ursache hatte auf einem privaten Grundstück Wiesen-und Strauchschnitt, der unter Fichten gelagert war, zu brennen begonnen.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen