Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Feldkirchen, LavamündHaus in Flammen, Nachbarn warnten Besitzer

Im Einsatz standen die Freiwilligen Feuerwehren Sirnitz, Steuerberg, Deutsch-Griffen und Ebene Reichenau mit 60 Einsatzkräften und neun Fahrzeugen.

60 Helfer waren in Feldkirchen im Einsatz
60 Helfer waren in Feldkirchen im Einsatz © Koscher
 

Beim überdachten Holzlagerplatz eines Wohnhauses in der Gemeinde Albeck (Bezirk Feldkirchen) brach am Dienstag gegen 18 Uhr ein Brand aus, der sich in weiterer Folge auf die Fassade und den Dachstuhl des Wohnhauses ausbreitete.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren