Artikel versenden

Spittal steuert auf Inzidenz von 400 zu: Am Nachmittag Entscheidung über Sperren

Die Sieben-Tage-Inzidenz im Bezirk Spittal liegt schon bei über 380, ab 400 müssen Behörden reagieren. Eine Abriegelung des ganzen Bezirkes sei kein Thema, lokale Sperren hingegen schon.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel