Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Unfall in Oberkärnten19-jähriger Villacher fiel nachts kopfüber von Vordach

Ein junger Kärntner ist in der Nacht auf Sonntag von einem Vordach vor der Wohnung einer Bekannte zwei Meter in die Tiefe gefallen. Der Villacher sagte, er habe Luft schnappen wollen.

Unfall im Bezirk Spittal/Drau: Ein 19-jähriger aus dem Bezirk Villach fiel von einem Blechvordach (Symbolfoto)
Unfall im Bezirk Spittal/Drau: Ein 19-jähriger aus dem Bezirk Villach fiel von einem Blechvordach (Symbolfoto) © Kleine Zeitung/Fuchs
 

Ein 19 Jahre alter Mann aus dem Bezirk Villach musste in der Nacht auf Sonntag nach einem Sturz von einem Vordach ins Krankenhaus eingeliefert werden. Der junge Kärntner war gerade bei einer Bekannten im Bezirk Spittal/Drau zu Besuch. Gegen 3 Uhr ging er auf den Balkon um, wie er später gegenüber der Polizei bekannt gab, Luft zu schnappen.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen