Artikel versenden

Unfalltragödie in Klagenfurt: Zwei junge Männer starben, ein Schwerstverletzter

Samstagfrüh krachte ein Auto auf dem Südring in Klagenfurt in eine Hausmauer. Zwei junge Männer verstarben, ein 19-Jähriger liegt auf der Intensivstation. Transparent an der Unfallstelle aufgehängt.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel