Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Zeugen gesuchtFrau auf Parkplatz von ausparkendem Pkw zu Boden gestoßen

Der Vorfall ereignete sich bereits am 10. Februar beim Spar-Markt in der Dreschnigstraße in Villach. Die 58-Jährige erlitt bei dem Unfall eine schwere Schulterverletzung. Der Lenker fuhr, ohne anzuhalten, davon.

Die Polizei sucht nach Zeugen des Unfalls
Die Polizei sucht nach Zeugen des Unfalls © KLZ/Kanizaj
 

Eine Frau suchte am Dienstag die Verkehrsinspektion Villach auf. Die 58-Jährige gab an, am 10. Februar um 17.45 Uhr am Parkplatz des Spar-Marktes in der Dreschnigstraße in Villach von einem unbekannten Fahrzeuglenker, der rückwärts ausparkte, erfasst und niedergestoßen worden zu sein.

Der Lenker fuhr, ohne anzuhalten, davon. Die Villacherin begab sich anschließend ins LKH Villach, wo eine schwere Schulterverletzung diagnostiziert wurde. Aufgrund ihres damaligen Schockzustandes konnte die Frau keine Angaben zum Fahrzeuglenker bzw. zum Fahrzeug machen.

Die Polizei ersucht etwaige Zeugen, sich bei der Verkehrsinspektion Villach unter der Telefonnummer 059133 26 4444 zu melden.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.