Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Coronavirus in Kärnten137 Neuinfektionen und ein weiterer Todesfall

79 Erkrankte werden in Spitälern behandelt, sieben davon auf der Intensivstation. Die Sieben-Tages-Inzidenz steigt.

Symbolfoto © stock.adobe.com (PARILOV EVGENIY)
 

Von Donnerstag auf Freitag sind in Kärnten 137 Neuinfektionen mit dem Coronavirus gemeldet worden. Laut Informationen des Landespressedienstes starb eine weitere Person an oder mit Covid-19, die Zahl der Coronatoten stieg damit auf 665.

Kommentare (1)
Kommentieren
simbu79
1
2
Lesenswert?

Wen wunderts,

wenn man den Bericht über Hermagor gelesen hat...