Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Villach Pkw-Fahrer übersah 14-jährigen Schüler auf Schutzweg

Der Fußgänger wurde bei dem Unfall Montagnachmittag zu Boden geschleudert und unbestimmten Grades verletzt.

© APA
 

Ein Unfall hat sich Montagnachmittag in der Draustadt ereignet. Gegen 13 Uhr übersah ein 42-jähriger Pkw-Lenker aus Villach einen 14-Jährigen aus der Gemeinde Wernberg. Der Schüler war gerade dabei, die Fahrbahn auf einem Schutzweg zu überqueren. 

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen