Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Artikel versenden

Häusliche Gewalt: Afghane musste eheliche Wohnung verlassen

Ein 40-jähriger afghanischer Staatsbürger steht im Verdacht, in den letzten fünf Jahren seine um fünf Jahre jüngere Ehefrau geschlagen und misshandelt zu haben. Die Polizei verhängte über ihn ein Betretungsverbot der ehelichen Wohnung.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel