Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

In Villach Fußgängerin auf Schutzweg von Auto erfasst: Verletzt

Ein 20-jähriger Autofahrer hatte die Fußgängerin aus dem Bezirk Hermagor Freitagnachmittag in der Draustadt übersehen.

© dpa/dpaweb
 

Ein Unfall hat sich Freitagnachmittag gegen 14 Uhr in Villach ereignet. Beim Linksabbiegen übersah ein 20-jähriger Pkw-Lenker aus dem Bezirk Villach-Land eine 21-jährige Fußgängerin. Die junge Frau aus dem Bezirk Hermagor wurde von dem Auto erfasst und zu Boden gestoßen. Sie erlitt dabei laut Polizei Verletzungen unbestimmten Grades.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen