Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Feuerwehreinsatz bei VillachSchnee am Dach: Durch Risse drang Wasser in Gebäude ein

Die Feuerwehr Pogöriach rückte am Sonntag wegen Gefahr in Verzug zu einem Garagengebäude in St. Georgen aus. Dort war die Schneelast am Dach zu groß geworden.

Die FF Pogöriach bei Finkenstein rückte aus, um ein Garagendach in St. Georgen abzuschaufeln. Das Gebäude hatte bereits RisseDie FF Pogöriach bei Villach rückte aus, um ein Garagendach in St. Georgen abzuschaufeln. Das Gebäude hatte bereits Risse
Die FF Pogöriach bei Finkenstein rückte aus, um ein Garagendach in St. Georgen abzuschaufeln. Das Gebäude hatte bereits Risse © FF Pogöriach
 

Die Freiwillige Feuerwehr Pogöriach bei Villach musste am Sonntag nach St. Georgen zu einem Einsatz wegen Gefahr in Verzug ausrücken. Eine Garage mit Flachdach hatte unter der schweren Schneelast Schaden genommen. Wie die FF berichtet, seien am Gebäude bereits Risse entstanden, durch die Wasser ins Gebäude eindrang. Die Kameraden befreiten den Großteil des Daches vom Schnee, anschließend übernahm der Sonderdienst der Hauptfeuerwache Villach.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen