Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Ab MontagMitarbeiter in Kärntner Pflegeheimen werden jetzt täglich getestet

Das Land reagiert auf die hohen Corona-Infektionszahlen in Heimen: Ab Montag sollen alle Mitarbeiter täglich getestet werden. Auch externes Personal, wie Reinigungskräfte, wird miteinbezogen.

Ab Montag werden die Mitarbeiter der Kärntner Pflegeheime täglich auf das Coronavirus getestet (Symbolfoto)
Ab Montag werden die Mitarbeiter der Kärntner Pflegeheime täglich auf das Coronavirus getestet (Symbolfoto) © APA/GEORG HOCHMUTH
 

"Der rapide Anstieg in den Heimen erfüllt uns mit Sorge: Wir haben ein Problem – und das gilt es schnellstmöglich zu lösen", sagte Kärntens Gesundheitsreferentin Landeshauptmann-Stellvertreterin Beate Prettner am Dienstag. In Zukunft werden in den Pflegeheimen sämtliche Mitarbeiter täglich einem Corona-Schnelltest unterzogen. Das habe man nach intensiver Beratung mit einem Expertenteam beschlossen, dem unter anderem Ulrich Zerlauth, Facharzt für Hygiene und Infektiologie am Klinikum Klagenfurt, angehört.

Kommentare (2)
Kommentieren
Alinda1
0
0
Lesenswert?

Viel zu spät

Für viele aller Heimbewohner kommt diese Erkenntnis leider zu viel spät! Traurig!!! So liegen nun viele der hochbetagten an Covid erkrankten Menschen im Sterben, leider auch ohne die Angehörigen!

CloneOne
0
1
Lesenswert?

Wie war das im März?

Wir müssen die Risikogruppen schützen? 8 Monate später ist es endlich soweit! Bravo