Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

14 Beamte getestetWeiterer Polizist nach GTI-Treffen mit Corona infiziert

Nachwehen des GTI-Wahnsinns für Kärntner Polizei: Zwei Beamte, die im Einsatz waren, haben Corona. Sieben Tests sind negativ, fünf Ergebnisse noch ausständig.

Insgesamt 14 Polizeibeamte wurden nach dem GTI-Treffen auf Corona getestet
Insgesamt 14 Polizeibeamte wurden nach dem GTI-Treffen auf Corona getestet © Weichselbraun
 

Auch Tage nach seinem Ende beschäftigt das GTI-Treffen vom vorletzten Wochenende die Kärntner Polizei. Grund sind aber nicht die zahllosen Strafmandate und Anzeigen, sondern das Corona-Virus.

Kommentare (6)
Kommentieren
pianofisch
6
9
Lesenswert?

Keine Fragen mehr

Meine Frage, woher man weiß, wo er sich angesteckt hat, konnte keiner beantworten. Dafür 33 Daumen runter bekommen. Das heißt, Fragen sind generell negativ angesehen ? Was für eine Gesellschaft!

pianofisch
40
25
Lesenswert?

Frage

Woher weiß man, dass er sich beim GTI Treffen angesteckt hat ?

SagServus
21
38
Lesenswert?

Woher weiß man, dass er sich beim GTI Treffen angesteckt hat ?

Das Virus kommt mit dem Auto. Hat uns Kurz ja erklärt.

illyespresso
26
10
Lesenswert?

Das Virus war "tiefergelegt"

;-)

Hausverstand100
20
35
Lesenswert?

Das völlige (absichtliche?)

Versagen von Politik und Behörden in dieser Causa sowie die noch zu erwartenden Infektionen wären ja nur dann ein Skandal und Problem, wenn wir einen ÖVP-Landeshauptmann hätten....

Hausverstand100
14
14
Lesenswert?

Das völlige (absichtliche?)

Versagen von Politik und Behörden in dieser Causa sowie die noch zu erwartenden Infektionen wären ja nur dann ein Skandal und Problem, wenn wir einen ÖVP-Landeshauptmann hätten....