Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Defekter KühlschrankGroßeinsatz bei Brand in Ferienwohnung

Rauchmelder schlug Alarm. Feuerwehren Penk, Kolbnitz und Obervellach mussten zu stark verrauchter Wohnung ausrücken.

© Koscher
 

Ein Nachbar bemerkte Donnerstagabend die Signale eines Rauchmelders und verständigte die Feuerwehr. In einer Ferienwohnung ist ein Feuer ausgebrochen, die Räumlichkeiten waren bereits stark verraucht. 67 Kameraden der Feuerwehren Penk, Kolbnitz und Obervellach konnten den Brand nach einer Stunde löschen. Das Apartment war zu diesem Zeitpunkt unbewohnt. Als Brandursache wird ein defekter Kühlschrank vermutet. Weitere Ermittlungen folgen noch.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren