Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

St. Paul im Lavanttal Schlange verirrte sich auf Terrasse: Bewohner schlugen Alarm

Die Feuerwehr St. Paul im Lavanttal wurde am Donnerstag gleich zu zwei Schlangeneinsätzen gerufen.

Die Schlange wurde wieder ausgesetzt
Die Schlange wurde wieder ausgesetzt © FF St. Paul/Lavnattal
 

Gegen Nachmittag hat sich am Donnerstag eine Natter auf eine Terrasse in der Ortschaft Hundsdorf verirrt. Die Bewohner haben die Feuerwehr St. Paul im Lavanttal zu Hilfe gerufen. Das Tier konnte eingefangen werden und wurde in einer ruhigeren Umgebung wieder freigelassen. Nur drei Stunden später wurden die Kameraden beim Lobisserplatz schon zum nächsten Schlangeneinsatz gerufen. Bis zum Eintreffen hat sich die Schlange laut Feuerwehr aber wieder selbst in ihr ursprüngliches Habitat zurückgezogen.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

Ludolf
0
1
Lesenswert?

Super

....Einsatzbekleidung - gratuliere !!!