Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Artikel versenden

In Panik: Schaf flüchtete in den Pressegger See

Ein Schaf flüchtete in Hermagor vor einem bellenden Hund, durchbrach einen Zaun und landete schließlich im See. 100 Meter vom Ufer entfernt entdeckte ein Kanufahrer das Tier im Wasser. Das Schaf wurde gerettet.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel