Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Osttirol53-Jähriger bei Arbeit mit Säge schwer verletzt

Arbeitsunfall Freitagnachmittag in Hopfgarten in Defereggen. Verletzter wurde nach Innsbruck geflogen.

© Rehfeld
 

Freitag gegen 15.50 Uhr schnitt ein 53-jähriger Österreicher in seiner Werkstätte in Hopfgarten in Defereggen Holz. Als er ein Restholzstück vom Schneidetisch entfernen wollte, streifte er mit der rechten Hand das Sägeblatt, wobei er sich eine schwere Verletzung zuzog.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen