Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

AusgeforschtJugendliche versprühten Feuerlöscher in Wolfsberger Parkhaus

Die Polizei konnte vier mutmaßliche Täter ausforschen, die im Mai in einem Parkhaus in Wolfsberg einen Sachschaden von mehreren hundert Euro verursacht haben. Sie sind geständig.

Die Polizei Wolfsberg forschte vier Jugendliche aus, die im Mai in einem Parkhaus mehrere Feuerlöscher versprüht haben (Symbolfoto)
Die Polizei Wolfsberg forschte vier Jugendliche aus, die im Mai in einem Parkhaus mehrere Feuerlöscher versprüht haben (Symbolfoto) © APA/Gindl
 

Am 27. Mai haben damals unbekannte Täter ein Parkhaus in Wolfsberg verunstaltet. Sie haben dort den Inhalt mehrere Feuerlöscher versprüht und dadurch einen Schaden in der Höhe von mehreren hundert Euro verursacht.

Kommentare (1)
Kommentieren
rolfruediger
1
0
Lesenswert?

Übrigens....

... ist im Mai in Peking auch ein Fahrrad umgefallen. Das hat ähnlichen Neuigkeitswert wie diese Meldung.