AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Kärntner des Tages"Mitanånd" gehen die "Wödmasta" durch die Krise

Didi Baumgartner (54) hat mit seiner Band „Wödmasta“ sein Debütalbum produziert.

Wödmastaliches Duo: Dietmar Baumgartner (links) und Roland Vogl © KK/U. BRUCKNER
 

Ein bisschen anders habe er sich den Start für sein Debütalbum „Heast“ schon vorgestellt, sagt Dietmar „Didi“ Baumgartner (54). Mit seinem Musikerkollegen Roland „Rolli“ Vogl gründete der Klagenfurter 2016 die Band „Wödmasta“, mit der sie Pop-Klassiker der 70er- und 80er- Jahre in Mundart-Hadern umwandelten, und mit Hits wie „Amsterdam“ oder „Den Wurschtl kann kana daschlogn“ einen ganz eigenen Sound des Austro-Rocks kreierten. Wegen Corona ist aus einer Promotiontour für das aktuelle Album aber nichts geworden, untätig waren die „Wödmasta“ aber deswegen nicht. Baumgartner: „Wir haben seit dem Lockdown fast jeden Tag etwas auf Facebook gepostet, um unsere Fans zu unterhalten, rund 46 Beiträge.“

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.