AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Erwischt und angeklagtZugreisende hatten 19 Kilo Schlafmohn-Kapseln in ihren Koffern

Am Dienstag beginnt ein Prozess wegen versuchter Dealerei. Laut Anklage wollten zwei Männer 19 Kilo Schlafmohn-Kapseln über Kärnten von Wien nach Italien schmuggeln.

Die Angeklagten wollten die Suchtgift-Kapseln in zwei große Reisekoffern mit dem Zug nach Italien schmuggeln
Die Angeklagten wollten die Suchtgift-Kapseln in zwei große Reisekoffern mit dem Zug nach Italien schmuggeln © gena96 - Fotolia
 

Am Dienstag beginnt am Landesgericht Klagenfurt ein Prozess wegen versuchten Suchtgifthandels: Zwei Erwachsenen wird  zur Last gelegt, mehr als 19 Kilogramm  morphin- und codeinhältige Schlafmohn-Kapseln in Wien erworben zu haben. Danach wollten sie die Suchtgift-Kapseln in zwei große Reisekoffern mit dem Zug nach Italien schmuggeln. In Kärnten war allerdings Endstation.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren