Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Kinder in der Krise "Das Aufsperren der Spielplätze fördert die familiäre Gesundheit"

Elternberaterin Karin Kaiser-Rottensteiner betont, wie wichtig es ist, dass Kinder den Außenraum wieder nutzen dürfen. Und sie gibt Tipps für das Zurückfinden in den "neuen" Schulalltag.

Ab 1. Mai sind Spielplätze in Klagenfurt und Villach wieder offen
Ab 1. Mai sind Spielplätze in Klagenfurt und Villach wieder offen © Brunner Images | Brunner Philipp
 

Wir zählen die siebente Woche mit strikten Beschränkungen wegen der Corona-Krise. Wieviele Anrufe von verzweifelten Eltern haben Sie mittlerweile bekommen?
KARIN KAISER-ROTTENSTEINER: Ich bekomme fast täglich Anrufe. Der Alltag, die Herausforderungen haben sich radikal verändert. Und die Probleme, die es vor der Krise gab, lösen sich auch in der Krise häufig nicht auf bzw. können massiv verstärkt zu Notlagen führen.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.