AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Klagenfurt Münchner Musikkabarettist Alex Döring holt Kleinkunstpreis Herkules

Sieben Finalisten kämpften im Konzerthaus Klagenfurt um den Herkules. Am Ende setzte sich Alex Döring bei Jury und Publikum durch.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Döring (zweiter von links) gewann den Herkules
Döring (zweiter von links) gewann den Herkules © Thomas Hude
 

Wortgewandt und pointiert arbeitet sich der Münchner Musikkabarettist Alex Döring an aktuelle Themen ab: Er entlarvt politische Botschaften, analysiert Alltagssituation, seziert menschliche Charakterzüge. Dabei ist er frech, ironisch, eloquent – und bisweilen beißend sarkastisch. Döring kleidet seine Anekdoten in rhetorische Raffinesse, überrascht mit urplötzlichen, skurrilen Wendungen und lässt das Publikum mit mehr als einem Ohrwurm zurück. So sahen es Fachjury und Publikum und verliehen Döring den Kleinkunstpreis Herkules sowie den Publikumspreis.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren