AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Klagenfurter FriedhofFrau randalierte und beschädigte 50 Gräber

Schwerer Fall von Vandalismus im Klagenfurter Stadtteil St. Ruprecht. Eine 34-jährige Frau beschädigte rund 50 Grabsteine auf dem Friedhof.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Dutzende Gräber wurden von der Frau schwer beschädigt
Dutzende Gräber wurden von der Frau schwer beschädigt © KLZ/Kimeswenger
 

Freitag gegen Mittag wurde die Polizei Klagenfurt zu einem ungewöhnlichen Vorfall gerufen. Eine 34-jährige Asylwerberin aus Kamerun, wohnhaft in Klagenfurt, randalierte auf dem Friedhof St. Ruprecht.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen
struge1
0
5
Lesenswert?

Die Geschädigten

bleiben auf ihren Kosten sitzen und Wetten, die Täterin ist psychisch krank und hörte Stimmen, die ihr das befahlen....

Antworten
EhEgal
0
50
Lesenswert?

Respekt

vor der Kultur des Gastlandes sieht ander aus.

Antworten