Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Artikel versenden

Kärntens Landesbedienstete bekommen um 2,25 Prozent mehr Lohn

Rund 12.000 Landes- und Kabeg-Mitarbeiter erhalten ab 1. Jänner mehr Lohn. Land übernimmt die Bundesregelung. Gesamtkosten von mehr als 18 Millionen Euro.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel