Evakuierungen möglich30-jährliches Hochwasser um Mitternacht in Gurk und Straßburg erwartet

Krisenstab tagte, starke Niederschläge vorhergesagt. In der Nacht könnte es zum 30-jährlichen Hochwasser kommen. Hochwasserschutz aufgebaut.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Die Gurk in Straßburg © Wifried Gebeneter
 

Aufgrund der starken Niederschläge herrschte in Kärnten und Osttirol am Sonntag teils höchste Warnstufe. Während in Oberkärnten und Osttirol vor allem der massive Schneefall für gewaltige Probleme sorgte, so war es in Mittel- und Unterkärnten der Starkregen.

Kommentare (1)
cockpit
2
3
Lesenswert?

30-jährliches

?