AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Kärntner verurteiltSechs Jahre Haft für Vergewaltigung einer wehrlosen Frau

52-jähriger Mann bekannte sich am Landesgericht Klagenfurt nicht schuldig. Er soll eine 33-jährige beeinträchtige Frau vergewaltigt haben. Das Urteil ist nicht rechtskräftig.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
© Helmuth Weichselbraun
 

Ein 52-jähriger Kärntner ist am Mittwoch am Landesgericht Klagenfurt wegen sexuellen Missbrauchs einer wehrlosen Person und Vergewaltigung zu einer Freiheitsstrafe von sechs Jahren verurteilt worden. Er wurde schuldig gesprochen, sich im September des Vorjahres an einer behinderten 33-Jährigen vergangen zu haben. Der Mann hatte sich nicht schuldig bekannt, das Urteil ist nicht rechtskräftig.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen