Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Artikel versenden

Kärntnerin soll trotz Tierhalteverbots nach neuen Hunden suchen

Obwohl es gegen eine 38-jährige Kärntnerin ein Tierhalteverbot gibt, mehren sich die Hinweise, dass sie sich daran nicht hält. Die Behörden sind vorgewarnt.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel