AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Wörthersee autofreiTausende Radler und Skater umrundeten den Wörthersee

Um 9 Uhr fiel am Sonntag der Startschuss zur 23. Auflage des autofreien Tages. Bis 17 Uhr waren die Straßen rund um den See ungehindert befahrbar.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Die ersten Radfahrer machten sich um 9 Uhr auf den Weg
Die ersten Radfahrer machten sich um 9 Uhr auf den Weg © Daniel Raunig
 

Zum 23. Mal fand am Sonntag der autofreie Tag rund um den Wörthersee statt. Um 9 Uhr war der offizielle Startschuss. Die ersten Radfahrer und Skater nahmen die 44 Kilometer lange Strecke, die im Uhrzeigersinn rund um den See führt, in Angriff. Die Straßensperren waren bis 17 Uhr aufrecht. So lange konnten die begeisterten Hobbysportler stressfrei auf den Straßen unterwegs sein.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

büffel
2
9
Lesenswert?

7/40

Verdammt nochmal, ich möchte nicht auf sieben ewig gleichen Bildern den ewig gleichen Kaiser mit seinem ewig gleichen Team sehen.
Was ich lieber betrachten würde: Alltagsmenschen auf ihren Rädern, Skates, mit ihren Kindern, Hunden, Partnern, Freunden uswusf.

Antworten
schmelzer131
5
2
Lesenswert?

Dörfler!

Den Dörfler gibst nicht mehr!

Antworten
büffel
1
2
Lesenswert?

@schmelzer131:

Muß man Deinen Kommentar verstehen?

Antworten