AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

16.000 Euro sind weg Kärntner beim Kauf von Bitcoins betrogen

Spittaler hatte im Sommer mehrmals Geld an eine Luxemburger Firma überwiesen. Jetzt ist dort niemand mehr erreichbar.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Der Spittaler wollte Bitcoins kaufen, sein Geld ist weg
Der Spittaler wollte Bitcoins kaufen, sein Geld ist weg © APA/dpa-Zentralbild/Jens Kalaene
 

Rund 16.000 Euro hat ein 62-jähriger Mann aus dem Bezirk Spittal/Drau im Monat August in mehreren Tranchen auf ein spanisches Bankkonto für den Kauf von Bitcoins überwiesen.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen