AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Gruber im Interview"Das Land kann beim Flughafen nicht mitfinanzieren"

Landesrat Martin Gruber (ÖVP) steht zu den Orasch-Plänen am Flughafen, will im Straßenbau Akzente setzen und verteidigt die Neuverschuldung des Landes.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Landesrat Martin Gruber will ordentlich in den Straßenbau investieren © ©helgebauer
 

Die drängendste Frage an den Straßenbaureferenten gleich vorweg: Warum sind Kärntens Straßen zum Teil in einem so katastrophalen Zustand?
MARTIN GRUBER: Weil frühere Landesregierungen nicht so viel Wert darauf legten, Landesstraßen zu erhalten. Wir haben viele Straßen in der schlechtesten Kategorie. Diese in kurzer Zeit in akkuraten Zustand zu bringen, funktioniert nicht. Aber es ist gelungen, das investive Straßenbau-Budget auf fast 30 Millionen Euro zu verdoppeln.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

BernddasBrot
0
0
Lesenswert?

Kärnten ist reich

Kärnten wird reich.......wir danken für das Gespräch...

Antworten
Civium
5
2
Lesenswert?

Sollte es aber tun!!

Dieses Projekt ist sicher ganz wichtig für die ganze europäische Region, Südösterreich Oberitalien und Slowenien.
Es sollten alle daran interessiert sein, Brüssel Klagenfurt/Celovec , Udine und Ljubljana/Laibach.
Alle sollten mitfinanzieren , alle werden profitieren.

Antworten
gintonicmiteis
0
11
Lesenswert?

"alle werden profitieren"

jaja, wir profitieren noch genug an den letzten Größenwahnprojekten...

Antworten
Civium
4
1
Lesenswert?

Welche?

?

Antworten