Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Artikel versenden

Die bekannteste Kärntner Kuh musste eingeschläfert werden

2011 wurde sie bekannt aufgrund ihrer Flucht durch den bayrischen Wald, ursprünglich stammte sie aber aus Oberkärnten.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel