AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

GlödnitzMit Motorsäge ins Bein geschnitten

Beim Schneiden von Stauden rutschte Mittwochnachmittag ein 66-jähriger Landwirt auf seinem Gehöft mit der Motorsäge ab und schnitt sich in den Unterschenkel. Der Verletzte wurde ins Klinikum Klagenfurt geflogen.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Der Verletzte wurde ins Klinikum geflogen © Weichselbraun
 

Zu einem schweren Arbeitsunfall kam es am Mittwoch gegen 14.30 Uhr auf einem Bauernhof in Glödnitz. Der 66-jährige Landwirt schnitt mit seiner Motorsäge Stauden. Dabei rutschte der Bauer mit der Säge ab und schnitt sich in den linken Unterschenkel.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.