AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Bei HangsicherungsarbeitenBauarbeiter stürzte vier Meter ab und wurde schwer verletzt

Ein schwerer Unfall ereignete sich am Mittwoch im Lesachtal. Ein 22-Jähriger rutschte bei Hangsicherungsarbeiten in steilem Gelände ab und fiel auf eine Asphaltstraße. Der Schwerverletzte wurde mit dem Seil geborgen.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Ein Arbeiter wurde bei Hangsicherungsarbeiten im Lesachtal schwer verletzt. Der Mann wurde mittels Seil vom Hubschrauber geborgen (Symbolfoto)
Ein Arbeiter wurde bei Hangsicherungsarbeiten im Lesachtal schwer verletzt. Der Mann wurde mittels Seil vom Hubschrauber geborgen (Symbolfoto) © Kleine Zeitung/Eder
 

Drei Bauarbeiter arbeiteten am Mittwoch an der Gemeindestraße von Podlanig nach Wodmaier in der Gemeinde Lesachtal. Als sie dort Hangsicherungsarbeiten durchführten, stürzte gegen 7.50 Uhr plötzlich einer der Arbeiter ab. Der 22-Jährige wollte sich gerade seitlich der Straßenböschung in steilem, felsigem Gelände mit seinem Sitzgurt einhängen, als er abrutschte und  etwa vier Meter auf die darunter liegende Asphaltstraße stürzte.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen