AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

VillachPkw landete nach Zusammenstoß mit Laster auf dem Dach

Schwerer Verkehrsunfall Mittwochmittag in der Bruno-Kreisky-Straße in Villach. Nach dem Zusammenstoß mit einem Lastwagen landete ein Pkw auf dem Dach. Der verletzte Lenker wurde ins LKH Villach eingeliefert.

Wir stehen zusammen – das bedeutet:
Seite an Seite mit unseren Lesern, gemeinsam durch die Krise.

Deshalb bieten wir allen Leserinnen und Lesern freien Zugang zu allen Texten, multimedialen Angeboten und Informationen rund um den Ausbruch des Coronavirus und darüber hinaus. Melden Sie sich an und nutzen Sie die Kleine Zeitung Website, App, und E-Paper während dieser schwierigen Zeiten kostenlos.

JETZT kostenlos anmelden

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Die Feuerwehr übernahm Sicherungs- und Aufräumarbeiten © K.K. HWF Villach
 

Kurz vor 13 Uhr meldete die Rettungsleitstelle Kärnten einen schweren Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf der Bruno-Kreisky-Straße in Villach. Die Freiwilligen Feuerwehren Hauptwache und Perau rückten aus. Nach der Kollision mit einem Lkw war ein Kleinwagen auf dem Dach in der Straßenböschung gelandet. Mit Hilfe von Zeugen hatte sich der verletzte Lenker bereits selbst befreit und wurde vom Notarztteam des Roten Kreuzes ins LKH Villach eingeliefert. 

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen