AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Pfingstwochenende in LignanoSchlägerei, Balkonsturz und Trunkenheit: Das war die erste Partynacht

Ein Österreicher wurde krankenhausreif geprügelt, ein anderer stürzte vom Balkon zwei Meter in die Tiefe. In der Nacht auf Freitag hatte die Polizei in Lignano alle Hände voll zu tun.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Das Partywochenende in Lignano hat begonnen © Felsberger
 

Es ist eine traurige Bilanz, die die Polizei am Samstagmorgen in Lignano ziehen musste. Dutzende betrunkene Österreicher - darunter zahlreiche Kärntner und Steirer - hatten die Beamten auf Trab gehalten.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

wollanig
0
0
Lesenswert?

Schlägereien und Gewalt

gibt es bei uns jedes Wochenende, aber nicht von solchen die da feiern.

Antworten
GordonKelz
3
11
Lesenswert?

IM GEGENSATZ DAZU IN ÖSTERREICH....

....SYRER mit Schere gegen SERBEN mit Besen...Schere gewinnt, Besen im Krankenhaus....
Gordon Kelz

Antworten
Ennstaler
2
35
Lesenswert?

Ist es.....

in Schladming im Winter sooo viel anders mittlerweile????

Antworten
KarlZoech
3
61
Lesenswert?

Was da unsere jungen Landsleute aufführen, das ist zum Fremdschämen.

Gut, dass Italien da jetzt offenbar härter durchgreifen will.

Antworten
wollanig
0
0
Lesenswert?

Ach,

gegen feiernde Österreicher soll hart durchgegriffen werden? Soso ...

Antworten
KarlZoech
0
1
Lesenswert?

@ wollanig: Nein, geschätzter wollanig, nicht gegen feiernde Menschen (egal woher diese kommen) soll hart durchgegriffen werden,

wohl aber gegen randalierende und sich sinnlos vollsaufende, Menschen (Menschen?), welche jedes auch nur halbwegs zivilisierte Verhalten vermissen lassen!
Alles klar verständlich, geschätzter wollanig?

Antworten