AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

StadionwaldHartberg oder Manchester United, das ist für einen WAC-Fan doch keine Frage, oder?

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Ein Wald im Wörthersee Stadion scheidet derzeit die Geister
Ein Wald im Wörthersee Stadion scheidet derzeit die Geister © APA/MAX PEINTNER
 

Dreihundert Bäume in einem Fußballstadion. Das Kunstprojekt „For Forest“, das im September und Oktober auf den Rasen des Wörthersee Stadions gestellt wird, muss man nicht gut finden. Man kann auch sagen, es ist ein Blödsinn. Denn Kunst soll emotionalisieren, polarisieren, zum Nachdenken und zur Diskussion anregen.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

joe1406
0
1
Lesenswert?

Blödsinn

ist viel zu kurz gegriffen und zu verharmlosend. Aber mit "massivem Blödsinn" lässt sich einfach mehr Aufmerksamkeit erregen. Die Kleine macht ja schon jeden Tag einen Artikel über den Wald. Klar - es bringt Zugriffe. Jetzt könnte man sagen super - das Projekt ist echt Klasse, wenn sich so viele dafür "interessieren". Und wenn 96% der Kommentare negativ sind, dann könnte man sagen es ist echte Kunst. Die hatte zu ihrer Zeit immer 95% Gegner. Ich sage es ist ein trauriges Beispiel wie abgehobene Politiker ein Projekt durchdrücken, die bei einer Abstimmung mindestens 90% abgelehnt hätten.

Antworten
tturbo
2
0
Lesenswert?

Man kann dem WAC im Herbst nur attraktive Gegner wünschen

Damit sie irgendein Stadion füllen. Der gestrige Besuch beim Nationalteam in Klagenfurt war jedenfalls enttäuschend.

Antworten