AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Reportage Paragleiten„Im Notfall eine g’scheide Baumlandung“

Das Kaiserwetter lockt in Kärnten täglich rund 500 Paragleiter in die Luft. Nicht allen gelingt die Punktlandung. Eine Reportage.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Die Gerlitzen ist ein Hotspot der Paragleiter. Rund 20 landen allerdings alljährlich im Ossicher See
Die Gerlitzen ist ein Hotspot der Paragleiter. Rund 20 landen allerdings alljährlich im Ossicher See © Weichselbraun Helmuth
 

"Beim ersten Mal habe ich die Hosen voll gehabt“, sagt Willi Gatternig zu Kristof Zelenka und dessen Freundin Bettina Rauter. Sie alle stehen auf der Gerlitzen, das Farbenspiel könnte kitschiger nicht sein. Vorne die weißen Karawanken, unten der blaue Ossiachersee und hier oben das quietschgrüne Gras, in dem ausgebreitet die neonfarbenen Paragleitschirme liegen. Willi bekämpft mit dem Gleitschirmfliegen seine Höhenangst auf höchst radikalem Weg, steht vor seinem 35. Luftsprung. Kristof und Bettina halten bei Null.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren