Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Auf Spielplatz Hund biss kleinem Buben plötzlich ins Gesicht

Unübersichtliche Szenen spielten sich auf einem Spielplatz in Klagenfurt ab. Eine junge Frau wollte einem Buben, der offensichtlich verprügelt wurde, helfen. Ihr Hund hat den Sechsjährigen dann plötzlich gebissen.

© KLZ/Weichselbraun
 

Am Sonntag gegen 17.30 Uhr führte eine 22-jährige Frau aus Klagenfurt den Hund (Labradormischling) ihrer Mutter im Bereich des Spielplatzes einer Wohnhausanlage spazieren und konnte beobachten, wie ein Bursche von drei etwas größeren Kindern geschlagen wurde.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen