Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

KärntenTödlicher Verkehrsunfall bei Launsdorf

Kollision auf der Gösselinger Landesstraße. 28-jähriger Lenker aus dem Bezirk St. Veit kam ums Leben. Ein Ehepaar aus Völkermarkt und dessen Sohn (16) wurden schwer verletzt.

Die Unfallstelle in Gösseling
Die Unfallstelle in Gösseling © Gert Köstinger
 

Ein Menschenleben hat ein Verkehrsunfall Donnerstagmittag auf der  Gösselinger Landesstraße (L95) in Gösseling in der Gemeinde St. Georgen am Längsee gekostet. Ein 28-jähriger Pkw-Lenker aus dem Bezirk St. Veit/Glan geriet mit seinem Auto aus bisher unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn. Der Wagen prallte dort gegen einen entgegenkommenden Pkw, gelenkt von einem 41-jährigen Mann aus Völkermarkt.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen