AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Vorsicht Betrüger!Polizei warnt vor falschen Polizisten

Unbekannter gibt vor Polizist zu sein und erklärt, dass die Tochter des Angerufenen in einen Unfall verwickelt sei. Wird keine Kaution überwiesen, drohe Haft, so der Betrüger.

Telefonbetrüger verunsichern derzeit wieder Kärntner
Telefonbetrüger verunsichern derzeit wieder Kärntner © Dan Race - Fotolia (Sujetfoto)
 

Die Landespolizeidirektion (LPD) Kärnten warnt am Mittwoch in einer Aussendung vor falschen Polizisten: Derzeit gehen wieder vermehrt Anrufe von einer anonymen Nummer ein.

Eine unbekannte Person gibt sich dabei als Polizist aus und teilt mit, dass die Tochter des Angerufenen in einen Unfall verwickelt sei. Da der Pkw nicht versichert sei, müsse der Angerufene eine Kaution überweisen. Die Tochter müsse sonst in Haft. Bisher wurde noch kein Geld überwiesen.

Der nicht neue, aber immer noch notwendige Tipp der Polizei: Auf keinen Fall Geld überweisen!

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen